Temas y Competencias Primer Trimestre

Vorstellung (A1)

Mein Name ist Anna. Ich komme aus Österreich und lebe seit drei Jahren in Deutschland. Ich bin 15 Jahre alt und habe zwei Geschwister: Meine Schwester heißt Klara und ist 13 Jahre alt, mein Bruder Michael ist 18 Jahre alt. Wir wohnen mit unseren Eltern in einem Haus in der Nähe von München. Meine Mutter ist Köchin, mein Vater arbeitet in einer Bank. Ich lese gerne und mag Tiere: Wir haben einen Hund, zwei Katzen und im Garten einen Teich mit Goldfischen. Ich gehe auch gerne in die Schule, mein Lieblingsfach ist Mathematik. Physik und Chemie mag ich nicht so gerne. Nach der Schule gehe ich oft mit meinen Freundinnen im Park spazieren, manchmal essen wir ein Eis. Am Samstag gehen wir oft ins Kino. Am Sonntag schlafe ich lange, dann koche ich mit meiner Mutter das Mittagessen. Nach dem Essen gehen wir mit dem Hund am See spazieren. Sonntag ist mein Lieblingstag!  

Escucha con atención la pronunciación y lee después nuevamente el texto.



Escucha con atención la pronunciación y lee después nuevamente el texto.

Juliana in Deutschland

Juliana in Deutschland (A1) Juliana kommt aus Paris. Das ist die Hauptstadt von Frankreich. In diesem Sommer macht sie einen Sprachkurs in Freiburg. Das ist eine Universitätsstadt im Süden von Deutschland. Es gefällt ihr hier sehr gut. Morgens um neun beginnt der Unterricht, um vierzehn Uhr ist er zu Ende. In ihrer Klasse sind außer Juliana noch 14 weitere Schüler, acht Mädchen und sechs Jungen. Sie kommen alle aus Frankreich, aber nicht aus Paris. Julianas beste Freundin Marie macht auch gerade einen Sprachkurs, aber in Hamburg, das liegt ganz im Norden von Deutschland. Wenn die beiden ihre Schule beendet haben, wollen sie in Deutschland studieren. Juliana will Tierärztin werden, ihre beste Freundin auch. Aber Maries Eltern sind beide Zahnärzte, deshalb wird Marie wahrscheinlich auch Zahnärztin werden. Juliana und Marie verbringen insgesamt sechs Wochen in Deutschland. Nach dem Sprachkurs machen sie eine Prüfung. Hast du den Text verstanden? 1) Woher kommt Juliana? aus Hamburg aus Paris aus Freiburg aus Deutschland a) b) c) d) 2) Wie viele Schüler sind im Sprachkurs? 14 13 15 8 a) b) c) d) 3) In welcher Stadt macht Marie einen Sprachkurs? Freiburg Bremen Paris Hamburg a) b) c) d) 4) Warum macht Marie einen Sprachkurs? Sie möchte in Deutschland studieren Ihre Eltern leben in Deutschland Sie mag die deutsche Sprache Sie hat einen deutschen Freund a) b) c) d) 5) Was möchte Juliana später werden? Lehrerin Tierärztin Zahnärztin Anwältin


Lage innere Organe – Mensch

 

Deutsch Spanisch
Speiseröhre Tráquea/esófago
Herz Corazón
Lunge Pulmón
Leber Hígado
Magen Estómago
Darm Intestino
HAben und sein, una ficha interactiva de victor05
liveworksheets.com

Im Winter

Im Winter, im Winter  wird  es kalt und manchmal finster.

Der Opa mit seinem Schlitten hat schon die Spuren  im  Schnee geschnitten.

"Auf wiedersehen", sagt die Mutter, "! Bring noch Brot und Butter! "

Alles ist schon weiß.

Die Oma,  zu Hause,  macht schon die Suppe heiß.

 

Konrad Streinesberger